Agriturismo Asara

Unser Agriturismo

Angelo ist in Padru/Sardinien geboren und betreibt seit fast 40 Jahren Land- und Viehwirtschaft. Zusammen mit Ulrike, die in Deutschland geboren wurde, aber schon lange in Sardinien lebt, gründete er 1995 den Agriturismo, der in den ersten Jahren nur typisch sardisches Abendessen, Ausritte und Reitunterricht anbot. In den darauffolgenden Jahren kamen dann, auch auf Anregung vieler Gäste, nach und nach die Zimmer und Appartements im Haupthaus dazu. 2003 haben wir mit dem Bau des Nebenhauses angefangen und da zwei Menschen nicht alles gleichzeitig erledigen können, wurde der Viehbestand während der Bauphase verringert und die Landwirtschaft lediglich um einen neuangelegten Olivenhain erweitert.
Jetzt 2011 ist alles so geworden, wie wir es uns immer gewünscht und erträumt haben, und es sind wieder Energien für Tiere frei und Angelo möchte seine Ziegenherde erneut vergrößern und bald wieder Käse für die Gäste und den Wochenmarkt herstellen.

Preise:

Wir glauben, dass Sardinien zu jeder Jahreszeit eine Reise wert ist, und verzichten deshalb bewusst auf saisonal gestaffelte Preise.

Für eine Übersicht über unsere Preise klicken Sie bitte hier.